Förderverein Rombergschule

Liebe Eltern, liebe Freunde unserer Grundschule,

der Förderverein ist eine wichtige Institution unserer Schule.

  • Wir unterstützen die Schule unserer Kinder mit Lehr- und Lernmitteln.
  • Wir finanzieren pädagogisch wichtige Projekte
  • Wir helfen schnell und unbürokratisch, wenn finanzielle Not in einer Familie schulische Investitionen unmöglich macht.

Wir können aber nur dann helfen, wenn wir Ihre Unterstützung bekommen. Mit Ihrer Mitgliedschaft im Förderverein leisten Sie einen wichtigen Beitrag für unsere Arbeit und vor allem für unsere Kinder.
Mit nur 1 Euro pro Monat gestalten Sie Schule für unsere Kinder. Wir haben uns ein Ziel gesetzt. Wir möchten in den nächsten zwei Jahren die Anzahl der Mitglieder im Förderverein verdoppeln. Denn je mehr wir sind, desto mehr können wir für unsere Kinder erreichen.

Machen Sie mit. Es lohnt sich. ☺

Bankverbindnung
Sparkasse Vest Recklinghausen
IBAN DE 26426501500090055161

Vorstand:

Förderverein Gemeinschaftsgrundschule Im Romberg zu Recklinghausen e.V
Im Romberg 9
45657 Recklinghausen


Vereinsregisternummer 1869
Amtsgericht Recklinghausen
1. Vorsitzender
Christof Liebers
cliebers1970(at)gmail.com

2. Vorsitzender
Gerald Reckert
g.reckert(at)reckert.de

Schatzmeister
Robert Sowada
Robert.sowada76(at)googlemail.com

Schriftführer
Dr. Ralf Kruck
email@romberg.schulen-re.de

Platz für Ihre Ideen

Sie müssen nicht gleich ein Amt übernehmen, wenn Sie sich an der Arbeit des
Fördervereins beteiligen möchten. Wir sind für jede Hilfe dankbar.

Sie brauchen finanzielle Unterstützung für schulische Investitionen? Sprechen Sie uns an.
Wir helfen vertraulich.

Sie erreichen uns über die Klassenlehrerinnen und das Sekretariat der Rombergschule oder
über

Kontakt

Gerald Reckert (2. Vorsitzender)
Im Romberg 116
45657 Recklinghausen
Telefon: 02361-181899

Das haben wir schon gefördert

  • Mein Körper gehört mir. Theaterpädagogische Werkstatt zum Schutz vor Missbrauch
  • Gestaltung des Schulhofs
  • Neue Sport- und Spielgeräte
  • Stelzenparcours
  • Projektförderung
    Zirkusprojekt, Lesungen, Schülerkino, Selbstbehauptungskurse u.v.m.
  • Spielzeugkisten in den 1. Klassen
  • Hilfe bei der Finanzierung von Klassenfahrten
  • Anschaffung von Unterrichtsmaterial

Aktionen

Einschulungskaffee der Eltern an der Rombergschule

Traditionell gestalten die Eltern der Zweitklässler das Einschulungskaffee für die  ersten Klassen. Durch zahlreiche Sach- und Kuchenspenden gab es ein vielfältiges und leckeres Angebot für Schüler, Eltern, Omas und Opas, Onkel und Tanten.
Auch für die Lehrer blieb noch ein leckeres Stück Kuchen übrig. Herzlichen Dank an den Schulpflegschaftsvorsitzenden Sebastian Sdrenka, der mit großem persönlichen Einsatz alles vorbereit und organisiert und an alle fleißigen Helfer, die
Vom Aufbau bis zum Spülen mit Herzblut mitgemacht haben. Die Messlatte für 2020 liegt hoch nach diesem Tag.

Förderverein begrüßt die Kinder zur Einschulung

Zum Schulstart am 29.08.2019 begrüßte der Förderverein alle Schulstarter mit einem dicken Bleistift, der für die Kinder besonders gut zu greifen ist. So konnten sie gleich am ersten Schultag ihre ersten Buchstaben schreiben.

Die Eltern wurden in vielen, persönlichen Gesprächen über die Aktivitäten des Fördervereins informiert. Nun hoffen wir auf zahlreiche neue Mitglieder. Wer Lust hat kann auch gerne die Vorstandsarbeit unterstützen.

Bring eins mit, nimm eins mit

Offenes Bücherregal für alle Kinder der Rombergschule

Unter dem Motto:  "Bring eins mit, nimm eins mit" entstand in den Sommerferien ein Bücherregal, das allen Kindern der Rombergschule frei zugänglich ist. Die Idee und Umsetzung kam von Christof Liebers. Mit Schuljahresbeginn können im ersten Obergeschoss alle Schüler ihren Lesehunger stillen.
Durch Bücherspenden ehemaliger Rombergschüler können wir bereits jetzt einen lesenswerten Anfangsbestand zur Verfügung stellen. Wir freuen uns aber über jedes Buch, welches für die Altersklasse unser Grundschüler hinzu kommt. Deshalb bringt bald ein Buch mit, damit sich das Regal weiter füllt und die Spannung auf neue Bücher für alle steigt.

Sommerfest

Sommerfest Förderverein Rombergschule

Bei besten Wetter fand am 27. Mai 2019 das Sommerfest an der Rombergschule statt. Von den Lehrern, Schülern und Eltern wurde ein umfangreiches Spiel- und Aktivitätenprogramm auf die Beine gestellt.

Zahlreiche musikalische Darbietungen sorgten für gute Stimmung und Unterhaltung.  Mit frischem Obst und Gemüse , gespendet vom Brunnenhof in der Ried, war der Förderverein dabei.

Christof Liebers und Gerald Reckert schnibbelten was die Schälmesser hergaben. So gelangten zahlreiche Möhren, Kohlrabi, Äpfel und Erdbeeren mundgerecht in die Hände der Kinder.

Das war gesund und lecker und alle hatten viel Freude daran.